• suche
  • Ich bin dabei, weil dieses liebevolle Gottesbild mich anzieht.

    Gabriela Inäbnit

    Pfarreiseelsorgerin

  • Ich bin dabei, weil Gott mich liebevoll begleitet.

    Martin Kohler

    Berufsberater für Menschen mit Behinderungen

  • Ich bin dabei, weil sich mir unendlich viele Türen geöffnet haben.

    Ursula Gallati-Lenz

    Primarlehrerin

  • Ich bin dabei, weil ich hier eine grosse Offenheit und ehrliches Interesse an jedem Menschen gefunden habe.

    Anita Berger

    Dipl. Gesundheits- und Pflegeexpertin FH

  • Ich bin dabei, weil ich Hoffnung habe für die Ökumene.

    Peter Dettwiler

    reformierter Theologe

  • Ich bin dabei, weil mir die Spiritualität hilft, von einem Zyniker zu einem für andere offenen Menschen zu werden.

Agenda

11 November 2021
Dialoghotel "Eckstein"
26 November 2021 bis 10 Dezember 2021

Dialoghotel Eckstein

inspiriern. begegnen. tagen

Das von der Fokolar-Bewegung getragene Dialoghotel Eckstein will Begegnungen, Gespräche, Austausch unter Menschen ermöglichen. Dialog und Beziehungen fördern. Impulse zum ganzheitlichen Auftanken vermitteln. Lassen Sie sich inspirieren!

Buchtipp

Der entgrenzte Gott

Pater Wrembek führt heran an den Glauben an einen Gott, der alle unsere Grenzen sprengt. Und er zeigt, wie der auferstandene Gekreuzigte der tragende Grund unserer Hoffnung ist.

232 Seiten
ISBN: 978-3-7346-1280-0
CHF 28.90

Clips

Different But One - Teil 3

Im Rahmen der Interviewserie Different but One erzählt Klara Sucher von ihrem Engagement in Politik als gesellschaftliches Gestaltungsfeld gerade auch mit Jugendlichen.