Foto: Ulrike Comes

4.12.

Acht Jahre hat Ulrike Comes als Lehrerin an der Deutschen Schule in New Delhi gelebt. In dieser Zeit begann sie, im Advent für ihre Freunde in Deutschland täglich eine „Tür“ zu ihrem Leben im fernen Indien aufzumachen. Inzwischen zurück in Deutschland, erstellt sie die jährliche Neuausgabe des virtuellen „Adventskalenders“ für alle Freunde nah und fern.

Feuer!

Bei der Suche nach der zündenden Idee für das heutige Türchen stieß ich auf dieses Foto. Es ist die Feuerlöschanlage in einem großen Konzertsaal in der indischen Hauptstadt, man sieht, die Sicherheitsbestimmungen sind nicht ganz wie in Deutschland.

Wie löscht man einen Brand, wenn man scheinbar nicht die richtigen Mittel hat? Ich muss an die Attentate von Paris denken. Niemand scheint in der Lage, den vernichtenden Brand des Terrorismus zu löschen.

Oder – etliche Nummern kleiner, aber manchmal nicht weniger unter den Nägel brennend: meine schlechten Gefühle, Niederlagen, Unfähigkeiten, gebrochenen Vorsätze... wie kriege ich die unter Kontrolle?

Ich kann mir Sand in die Augen streuen und mir sagen, dass alles nicht so schlimm ist, ich mache weiter mit meinem Leben, Hauptsache, mir geht es den Umständen entsprechend gut.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Bildnachweise

Auf dieser Seite verwendete Fotos: