Dialog Pädagogik in Beziehung

Samstag, November 20, 2021 - 09:00 bis 17:30

Das Dialogsymposium findet zum Thema Pädagogik in Beziehung dezentral an 6 Orten statt.

  • „Du bist einmalig!“ – Haben Sie das schon einmal gehört?
  • Oder haben Sie es auch schon einmal zu jemandem gesagt?
  • Wie fühlt sich das an?
Wir wollen bei diesem Symposium folgenden Fragen nachgehen:
  • Inwiefern sind Anerkennung, Zuspruch und Dankbarkeit von Bedeutung für mich und für das Miteinander?
  • Wo hat wertschätzendes Handeln seinen Ursprung und wie wirkt es?
  • Welche Chancen sind damit für die pädagogische Praxis und die Gesellschaft verbunden?
In Vorträgen, praktischen Übungen und im Erfahrungsaustausch beschäftigen wir uns mit dem Thema Wertschätzung, um neue Perspektiven für das pädagogische Handeln zu gewinnen. Eingeladen sind alle, die eine Erziehungsrolle haben oder in diese hineinwachsen wollen, sei es beruflich, ehrenamtlich oder innerhalb der Familie.

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

Weitere Veranstaltungen

Freitag 24 September 2021 - 18:00 bis Sonntag 26 September 2021 - 15:00
Donnerstag 11 November 2021 - 19:30