Internationale Woche für eine geeinte Welt

1. - 9. Mai 2021: Weltweite, äußerst unterschiedliche Aktivitäten, die ein gemeinsames Ziel haben: Ein Stück geeinte Welt sichtbar zu machen.

Jedes Jahr im Mai ist es soweit: Was vor Jahren als weltweite Aktion der Jugendlichen in der Fokolar-Bewegung begann, weitet sich inzwischen in alle Generationen aus: mit den Jugendlichen engagieren sich Familien, Politiker, das Netzwerk "Miteinander für Europa"und viele andere, in diesem Jahr unter dem Motto "#DareToCare", was so viel heißt wie "Hab den Mut, dich einzumischen und dich zu kümmern".

Aber das ist in diesem Jahr nicht die einzige Besonderheit. Nach einem Jahr Pandemie haben wir uns daran gewöhnt, dass viele Veranstaltungen online stattfinden. Das gibt uns die Möglichkeit, weltweit mitzumachen und Veranstaltungen in Afrika, Asien oder in der Schweiz zu besuchen. Manche der Veranstaltungen werden auf Deutsch übersetzt, viele finden zumindest auf Englisch statt, und wer Serbisch oder gar Chinesisch spricht, findet einen entsprechenden Event auch in diesen Sprachen.

Dies ist ein Kalender, in dem die meisten Angebote aufgelistet sind, mit genauen Zeitangaben und den Sprachen, die gesprochen werden. TiPP: Nach Laden der Seite weiter nach unten scrollen, den Kalender übersieht man schnell.

Auch Kinder und Jugendliche aus dem Raum Zürich haben abgemacht, sich in dieser Woche bewusst dort, wo sie sind, zu engagieren: zu Hause, in der Schule, im Quartier, in ihrer Stadt: Unter dem Motto: Trau dich, wage es! Misch dich ein! kümmere dich um die, denen du begegnest. Sie übergeben einen „Virtuellen Koffer“ mit einem vorher gedrehten Video in einem Altersheim, machen einen Marsch für den Frieden und halten täglich inne, um am Mittag ein Gebet für den Frieden zu machen. Das ganze Programm findet sich hier: 

Hier nun einige Online-Veranstaltungen, auf die wir besonders aufmerksam machen wollen. Die Zeitangaben sind alle angepasst an mitteleuropäische Zeit.

Samstag, 1. Mai 2021

13.00 Uhr: Interkontinentales Ökumenisches Gebet mit dem Thema: "Wer ist mein Nächster?" (wird ins Deutsche übersetzt)

16.30 Uhr: Die Jugendlichen aus der Modellsiedliung Montet in der Schweiz zum Thema: "Ökologie - Wir haben den Mut, uns zu kümmern - Änderungen starten bei uns"

21.00 Uhr: "Eine Zeit für Veränderung" - Konzert der Internationalen Band "GEN VERDE"

Sonntag, 2. Mai 2021

14.00 Uhr: 25 Jahre Forum Politik und Geschwisterlichkeit und die Präsentation eines Aufrufes "Für eine Politik mit Qualität"

Freitag, 7. Mai bis Sonntag, 9. Mai 2021

Internationaler Event #DareToCare in Brüssel mit Onlineübertragung, vielen virtuellen Workshops und Gesprächsforen

Samstag, 8.Mai 2021

16.00 - 17.30 Uhr: Veranstaltung der Initiative "Miteinander für Europa" anlässlich des Europatages

18.30 Uhr: Der Schrei nach Gerechtigkeit für ein Europa des Friedens auf der Balkan Route (auch deutsche Übersetzung!). Mehr Infos siehe unten.

21.00 Uhr: Konzert der Internationalen Band "Gen Rosso"

Bildnachweise

Auf dieser Seite verwendete Fotos: